Töpferstadt Waldenburg
Museum Schloss Grünfelder Park Töpfer Bildung Rathaus 360 Grad

Stadtrat

Waldenburg war eine Schönburgische Stadt – das erkennt man noch heute am Stadtwappen.
Es zeigt einen ummauerten Turm mit Erkern. Die Grundfarben rot und weiß basieren auf den Farben der Schönburger.
Als bildliche Grundlage dienen die seit dem 15. Jahrhundert genutzten Siegel. Die Stadtordnung von 1594 erwähnte ein kleines und ein großes Siegel. Die erhalten gebliebenen Siegel zeigen drei Türme – als reduzierte Darstellung der Stadtmauer und als Sinnbild für die gesamte Stadt.
1901 erteilte das Sächsische Ministerium des Inneren eine Genehmigung zur Nutzung dieses Stadtwappens.






rathaus