Töpferstadt Waldenburg
Museum Schloss Grünfelder Park Töpfer Bildung Rathaus 360 Grad

Lage

Waldenburg/Sachsen liegt inmitten des Städtedreiecks Chemnitz - Zwickau - Leipzig und ist von der Schönheit und Vielfalt des Erzgebirgsvorlandes gekennzeichnet. Große Waldgebiete und malerische Flussauen der Zwickauer Mulde prägen die Landschaft.
Waldenburg gehört zur Ferienstraße „Das Tal der Burgen“, die sich mit zahlreichen Burgen und Schlössern entlang der Zwickauer Mulde ihren Weg vom Erzgebirge bis ins Leipziger Land bahnt.

Durch die hervorragende Verkehrsanbindung an die Autobahnen A4 und A72 sowie die Bundesstraßen B175 und B180 können Sie schnell und bequem nach Waldenburg anreisen.
Ein Flugfeld für Kleinflugzeuge ist in 5 km Entfernung, ein Flugplatz mit partieller internationaler Vernetzung in 15 km Entfernung und die internationalen Flughäfen Leipzig - Halle  und Dresden sind in 80 bzw. 100 km Entfernung zu erreichen.
Die direkte Bahnverbindung wurde nach dem Hochwasser 2002 eingestellt. Alle Bahnhöfe benachbarter Städte sind mit öffentlichen Buslinien erreichbar.






stadt