Logo Rathaus Logo Museum Logo Schloss Logo Park Logo Töpfer Logo Bildung Icon Muldetal

Aktuelle Informationen zum Breitbandausbau in Waldenburg


Unter folgendem Link finden Sie ab sofort
alle Informationen zum Thema Breitbandausbau
in der Stadt Waldenburg:

Breitbandausbau
Logo Schönburger Land

Aktuelle Projektaufrufe im LEADER-Programm

Projektanträge zur Umsetzung der LEADER-Entwicklungsstrategie der Region „Schönburger Land“ können bis zur jeweiligen Abgabefrist eingereicht werden. Weitere Informationen und die benötigten Antragsformulare erhalten Sie auf den folgenden Seiten:

LEADER

Wahlhelfer gesucht

Dieses Jahr wird wieder ein Wahljahr. Zum einen finden am 26. Mai 2019 die Europa- und Kommunalwahlen und zum anderen am 01. September 2019 die Landtagswahlen statt.
Dabei sind die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Waldenburg, der Gemeinde Remse und der Gemeinde Oberwiera für die Mitarbeit in den Wahlvorständen herzlich willkommen. Die Wahlvorstände bestehen aus 6-8 Personen und sichern am Wahltag zwischen 8.00 und 18.00 Uhr in den Wahlräumen der Stadt Waldenburg, der Gemeinde Remse und der Gemeinde Oberwiera eine geordnete Stimmabgabe. Dabei können sich die Wahlvorstandsmitglieder abwechseln (1 Gruppe vormittags, 1 Gruppe nachmittags).
Nach Abschluss der Stimmabgabe um 18.00 Uhr ermittelt der Wahlvorstand das Wahlergebnis für den Wahlbezirk und übermittelt es an die Stadtverwaltung Waldenburg zur Zusammenfassung. Zusätzlich wird ein Briefwahlvorstand gebildet indem acht Personen die Auszählung der Briefwahl vornehmen.
Vor der Wahl treffen sich die Vorsitzenden des Wahlvorstandes und deren Stellvertreter im Sitzungssaal der Stadtverwaltung Waldenburg, um sich abzustimmen und nochmals wichtige Informationen zu erhalten. Gleichzeitig findet eine intensive Wahlschulung statt.
Die Tätigkeit im Wahlvorstand ist ehrenamtlich, jedoch wird als Ausgleich für sonstige Aufwendungen ein Erfrischungsgeld ausgezahlt.
Wer in einem Wahlvorstand mitarbeitet, leistet einen wichtigen Beitrag zur Durchführung der Wahlen.
Wenn Sie Interesse haben als Wahlhelfer(in) die Durchführung der Wahlen zu unterstützen, dann melden Sie sich bitte im Wahlamt der Stadt Waldenburg, Markt 1, bei Frau Ritter (Tel.: 037608/12345) oder bei Frau Billing (Tel.: 037608/12324).

Für Ihre Bereitschaft danken wir Ihnen schon jetzt ganz herzlich.

Wichtiger Hinweis an die Wählerinnen und Wähler in Niederwinkel: Für die Absicherung eines Wahllokales in Niederwinkel werden sechs Wahlhelfer benötigt. Sollten sich bis zum 28.02.2019 nicht ausreichend Freiwillige aus Niederwinkel melden, wird in Niederwinkel kein Wahllokal besetzt.

Wahlen

Februar

A18.02. - 22.02. » 08:00–13:30 Uhr

Winterferienbetreung für Schüler der EOS und des Gymnasiums

Europäische Oberschule Waldenburg, Schulgelände
A20.02. » 10:00–16:00 Uhr

offene Kreativwerkstatt

Museum Waldenburg, Geschwister- Scholl Platz 1www.museum-waldenburg.de
A23.02. » 14:00 Uhr

öffentliche Führung: "Von Afrika bis Asien" - Koloniales Erbe im Naturalienkabinett

Museum Waldenburg, Geschwister- Scholl Platz 1www.museum-waldenburg.de
A24.02. » 13:00–18:00 Uhr

Fahrbetrieb in der Modellbahnwelt

Vereinshaus, Kirchplatz 3www.modellbahnwelt-waldenburg.de
A27.02. » 10:00–16:00 Uhr

offene Kreativwerkstatt

Museum Waldenburg, Geschwister- Scholl Platz 1www.museum-waldenburg.de
A28.02. » 10:30 und 14:00 Uhr

Kinder- und Familienführung - "Von Albatros bis Zauberlaterne - Die Schätze des Naturalienkabinetts entdecken"

Museum Waldenburg, Geschwister- Scholl Platz 1www.museum-waldenburg.de
A28.02. » 10:00 und 15:00 Uhr

öffentliches Ferienprogramm: Schatzkästchen und Laternen gestalten

Museum Waldenburg, Geschwister- Scholl Platz 1www.museum-waldenburg.de

März

A03.03. » 14:30 Uhr

Öffentliche Stadtführung

"Zwischen Residenz und Töpferscheibe" Führung durch die historische Oberstadt Waldenburg
Treff: Vor dem Museum- Naturalienkabinett Waldenburg Stadt