Icon Rathaus Icon Museum Icon Töpfer Icon Park Icon Bad/Sauna Icon Bildung Icon Muldetal Icon Schloss

Sommerbad und Saunastube

Sommerbad

 

Saunastube

 

April

A21.04. » 17:00 Uhr

Kammerkonzert: Frühlings-Sonate

Ein besonderes Konzerterlebnis erwartet Liebhaber der Kammermusik am Sonntag, den 21. April, um 17 Uhr im Blauen Saal des Schlosses Waldenburg: Lukas Stepp, Konzertmeister der Staatskapelle Dresden, spielt bedeutende Werke für Violine aus dem 19. Jahrhundert, begleitet von der japanischen Pianistin Moeko Ezaki.

Weiterlesen...

Beethovens stimmungsvolle „Frühlingssonate" emanzipierte 1824 die Violine vom Begleit- zum Soloinstrument als Partner des Klaviers auf Augenhöhe. Clara Schumann, deren kompositorisches Schaffen leider etwas im Schatten ihres berühmten Zwickauer Gatten Robert steht, schuf Mitte des 19. Jahrhunderts drei zauberhafte Romanzen für Violine und Klavier. Der vor 160 Jahren in München geborene Richard Strauss schrieb mit seiner jugendlich-stürmenden Violinsonate Es-Dur 1887 ein vom ausklingenden Jahrhundert geprägtes Werk, welches schon klar die spätere Tonsprache des genialen Opernkomponisten verrät – dessen Werke Anfang des 20. Jahrhunderts überwiegend von der Staatskapelle Dresden uraufgeführt wurden.

A21.04. » 17:00 Uhr

Bauernmuseum Dürrengerbisdorf + Scheunenflohmarkt

Das Bauernmuseum hält für Sie eine interessante Sammlung landwirtschaftlicher Geräte von anno dazumal bereit. Es vermittelt Eindrücke vom harten Los der Bauern, die mit der Landwirtschaft die Ernährung der Familie sichern mussten. Es sind alle Gerätschaften, die einst für die Arbeit im Haus und auf dem Felde unentbehrlich waren zu besichtigen. Das älteste Ausstellungsstück, eine Rarität, ist aus dem Jahre 1864.

 

Tel.:037609/58215
bauernmuseum@wolkenburg-sachsen.de

Talweg 6, OT Dürrengerbisdorf 09212 Limbach-OberfrohnaBauernmuseum
Kleinodd Lesung
A21.04. » 19:00 Uhr

Lesung - Über den Umgang mit Natur und Vergangenheit.

Taucht ein in die fesselnde Welt von 'Mauerpfeffer11'! Am 21.04.2024 von 17:30 bis 19:00 Uhr haben wir die Ehre, die talentierte slowenische Autorin Natasa Kramberger im Kleinodd begrüßen zu dürfen. Sie wird uns mit einer Lesung aus ihrem Buch verzaubern. Seid dabei und lasst euch von ihrer einzigartigen Geschichte inspirieren!

 

Eintritt: 6€, VVK
Tel. 0177 70 10 423

 

Markt 13, 08396 Waldenburg kleinodd.de
Lutherkirche
A27.04. » 17:00 Uhr

Orgelweihe in der Lutherkirche Waldenburg

Bahnhofstraße 2, 08396 WaldenburgLutherkirche
A28.04. » 14:30 Uhr

Parkführung "Schönburgische Garten(t)räume"

Greenfield zwischen fürstlicher Herrschaft, Aufklärung und Familienidyll. 1,5-stündige Führung mit Dr. Alexandra Thümmler

Treff: Hotel & Restaurant Grünfelder SchlossGrünfelder Park
Englische Parkanlage mit klassizistischen Bauwerken
A28.04. » 14:30 Uhr

Parkführung "Schönburgische Garten(t)räume“ – Greenfield zwischen fürstlicher Herrschaft, Aufklärung und Familienidyll

Am Sonntag, den 28.04. eröffnen wir die Gartensaison in Grünfeld. Im Rahmen der 1,5-stündigen Führung "Schönburgische Garten(t)räume" erfährt der Besucher Wissenswertes über den ursprünglichen Charakter des Parks und seiner Monumente, über seine Funktion als fürstlichen Sommersitz sowie über die aufgeklärte Reformpolitik des Fürstenhauses um 1800. Die Führung beginnt um 14.30 Uhr am Hotel und Restaurant Grünfelder Schloss.

A29.04. » 14:30 Uhr

Öffentliche Parkführung "Geschichten und Geschichten"

Wir begeben uns wieder auf Spurensuche im Park Grünfeld. Im Rahmen der 1,5-stündigen Führung erfährt der Besucher Wissenswertes über den Park und seine Monumente sowie interessante Anekdoten aus der rund 200jährigen Parkgeschichte.

Treff: Hotel & Restaurant Grünfelder SchlossGrünfelder Park
Englische Parkanlage mit klassizistischen Bauwerken

Mai

A01.05. » 10:00–17:00 Uhr

23. Radlerfrühling im Muldental

Glauchau-Remse-Waldenburg-Wolkenburg-Penig-LunzenauRadlerfrühling im Muldental
A01.05. » 10:30 Uhr

Märchenschatzsuche am Badehaus

Flohmarkt 2024
A01.05. » 16:00 Uhr

Flohmarkt Waldenburg

Auf Dachböden, Kellern und in Kinderzimmern schlummern nicht mehr genutzte Kostbarkeiten und kleine Schätze, die sich wunderbar zum Verkauf auf unserem Flohmarkt in Waldenburg am 01. Mai von 10.00-16.00 Uhr anbieten:

• Trödel und Antikes
• Spielwaren, Bücher, Kleidung etc.
• Gebrauchte Fahrräder & Zubehör, Dreiräder, Bobby Car & Co.

Die Teilnahme ist für jedermann möglich.

Anmeldung im Tourismusamt Waldenburg, Telefon 037608.21000 oder
per E-Mail an tourismus-kultur@waldenburg.de
Nachmeldungen am Veranstaltungstag ab 8.00 Uhr (insofern noch Freiflächen auf dem Veranstaltungsgelände vorhanden sind)
Gebühr: Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen bezahlen keine Standgebühr, sonst pro lfm. 4,00 Euro (max. Tiefe 1,50 m)
Tische und Mobiliar zur Standausgestaltung sind selbst mitzubringen.

Freiheitsplatz (Sportplatz des SV Waldenburg 1844 e.V.) 08396 Waldenburg
A05.05. » 17:00 Uhr

Mozarts Zauberflöte... beinahe gar nicht gekürzt

Tribsterill Trio (Trento, Italien)
Sebastian Schilling - Sprecher

Nicht nur der Name des Tribsterill Trios ist außergewöhnlich, auch seine Besetzung: mit drei Bassetthörnern, jener Sonderform der Klarinette, die Mozart so sehr liebte, lassen sie seine Zauberflöte erklingen, dabei fehlt keine Note. Es erwartet Sie eine ganz besondere Opernvorstellung auf Schloss Waldenburg.

Weiterlesen...

Im Rahmen des 33. Sächsischen Mozartfestes 2024 "WIRksamkeit"

Ticket: 18,00 €

Ticketverkauf: Zweigstelle in Waldenburg, Telefon 037608 284130, Geschäftsstelle Chemnitz, Telefon 0371 6949444 oder online unter www.mozart-sachsen.de/termine-tickets

A11.05. » 10:00–24:00 Uhr

2. Maifest

Schlagwitz
A12.05. » 15:00 Uhr

Roland Kaiser Double Show

Der Kaiser kommt!

Seine Lieder entführen jedes Mal in eine andere Welt. Seine Musik umarmt das Publikum. Deutschlands beliebtestes Roland Kaiser Double Steffen Heidrich präsentiert seine größten Hits 100 % live .

Es gibt nur Einen, der echter ist!

Weiterlesen...

Kartenvorverkauf: 17 € / Abendkasse: 20 €
Einlass: 14:30 Uhr

Vortrag Befreiung
A16.05. » 18:00 Uhr

Vortrag: "Panorama der Befreiung: Neue Fotos und Dokumente zum Kriegsende 1945 in Waldenburg"

Am 13. April 1945 endete in Waldenburg der Zweite Weltkrieg. Als ein Juwel städtischer Geschichte hielt der Bürgermeister Paul Meinhold diese Zeit in einem Bericht fest und schilderte, wie fast 1.000 meist jüdische Häftlinge während ihres Todesmarsches in Waldenburg befreit wurden. Der Historiker Clemens Martin Winter hat zu dieser Phase des Umbruchs bislang unbekannte Fotografien aus nationalen wie internationalen Archiv gefunden, die die unmittelbare Nachkriegszeit in Waldenburg und das Schicksal der jüdischen Häftlinge neu beleuchten.

Dr. Martin Clemens Winter ist seit Januar 2021 Alfred Landecker Lecturer am Historischen Seminar der Universität Leipzig. Er forscht zu "Unternehmenskultur, Zwangsarbeit und Judenmord beim Leipziger Rüstungskonzern HASAG".

Öffentlicher Vortrag im Ratsaal des Rathauses Waldenburg, 1. OG, Zugang nicht barrierefrei.

Aufgrund begrenzter Platzkapazitäten wird um Voranmeldung gebeten: museum@waldenburg.de oder 037608 22519.

Ratsaal im Rathaus, Markt 1, 08396 WaldenburgNaturalienkabinett Waldenburg
A19.05. » 10:00 Uhr

Schlauchboottouren

Ticketvorverkauf hat begonnen

Tickets für 15 € (Erwachsene), 12 € (Kinder bis 10 Jahre) gibt es im Vorverkauf im Tourismusamt/ Museum Waldenburg zu den Öffnungszeiten, reservieren sie per E-Mail: tourismus-kultur@waldenburg.de oder telefonisch unter 037608.21000

Modellbahnwelt
A19.05. » 13:00–17:00 Uhr

Modellbahnwelten-Waldenburg

„Frühlingsausfahrten unserer Züge"


am 19.05.2024 von 13:00 – 17:00 Uhr
im Vereinshaus, Kirchplatz 3, 08396 Waldenburg

 

Führung auf Anfrage unter:

info@modellbahnwelt-waldenburg.de

oder

Tel.: 0151 167 66 869

Kirchplatz 3, 08396 WaldenburgModellbahnwelt Waldenburg
A19.05. » 14:00 Uhr

Schlauchboottouren

Ticketvorverkauf hat begonnen

Tickets für 15 € (Erwachsene), 12 € (Kinder bis 10 Jahre) gibt es im Vorverkauf im Tourismusamt/ Museum Waldenburg zu den Öffnungszeiten, reservieren sie per E-Mail: tourismus-kultur@waldenburg.de oder telefonisch unter 037608.21000

A19.05. » 17:00 Uhr

Bauernmuseum Dürrengerbisdorf + Scheunenflohmarkt

Das Bauernmuseum hält für Sie eine interessante Sammlung landwirtschaftlicher Geräte von anno dazumal bereit. Es vermittelt Eindrücke vom harten Los der Bauern, die mit der Landwirtschaft die Ernährung der Familie sichern mussten. Es sind alle Gerätschaften, die einst für die Arbeit im Haus und auf dem Felde unentbehrlich waren zu besichtigen. Das älteste Ausstellungsstück, eine Rarität, ist aus dem Jahre 1864.

 

Tel.:037609/58215
bauernmuseum@wolkenburg-sachsen.de

Talweg 6, OT Dürrengerbisdorf 09212 Limbach-OberfrohnaBauernmuseum
A20.05. » 14:30 Uhr

Öffentliche Parkführung "Der vergessene Garten"

„Der vergessene Garten" - Greenfield und seine Bedeutung in der sächsischen Gartenkunst
Am Hof der Fürsten von Schönburg-Waldenburg hatten die Schönen Künste eine Heimstätte. Zur Musik, Malerei und Literatur gesellte sich jedoch noch eine weitere, heute beinahe vergessene Kunst: die Landschaftsgestaltung. Die etwa 1½ stündige Führung beleuchtet das ursprüngliche landschaftsgestalterische Konzept in Greenfield sowie die Bedeutung der Parkanlage in der sächsischen Kulturlandschaft.

Treff: Hotel & Restaurant Grünfelder SchlossGrünfelder Park
Englische Parkanlage mit klassizistischen Bauwerken
St. Fundgrube
A20.05. » 16:00 Uhr

Führung in der St. Fundgrube

In der St. Fundgrube gibt es von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr die Möglichkeit an einer öffentlichen Führung in der St. Fundgrube teilzunehmen. Für alle Bergbau und Mineralien begeisterten ein absolutes muss.

Zur Papierfabrik 10, 09212 Limbach-Oberfrohna OT Wolkenburg-KaufungenSt. Fundgrube
A26.05. » 10:00 Uhr

BASILIKUM - Der Kräuter- und Pflanzenmarkt

Grünfelder Park, WaldenburgBASILIKUM Kräuter - und Pflanzenmarkt

Juni

Der Froschkönig
A01.06. » 15:00 Uhr

Der Froschkönig - Das Musical

Ach, wie ist die Welt wunderbar und zufriedenstellend eingerichtet! So weit das Auge reicht, ein einziger Froschteich, und in der Mitte dieses Froschteichs ein großes rundes Blatt, und in der Mitte dieses Blattes Korax - wahrlich, er ist der Mittelpunkt der Welt!

Das Märchen des „Froschkönigs" erzählen wir neu - frei nach der Erzählung von Stefan Heym.

Erleben Sie unser berührendes und spektakuläres Familienmusical

„Korax, Korax - Der Froschkönig"

mit seiner Uraufführung am Samstag, den 1. Juni 2024 im Freilichttheater in Waldenburg. Es wird gespielt, gesungen und getanzt von unserem zauberhaften Theaterensembles des verkreiselt e.V.

Natürlich dürfen auch Prinzessinnen, Zauberer und andere Märchengestalten nicht fehlen. Neugierig geworden? Dann besuchen Sie uns gern zur Premiere oder den Folgeaufführungen in Waldenburg und auf der schönen Küchwaldbühne in Chemnitz.

Textbuch, Regie und Pädagogik: Nicole Kühmel
Musik, Liedtexte und musikalische Leitung: Rebecca Windsheimer
Illustration: Marian Kretschmer

Altersempfehlung: ab 4 Jahren

Tickets:
Normalpreis 12 €
ermäßigt (Kinder von 3-16 Jahren, Menschen mit Schwerbehindertenausweis)
Kindergartengruppen und Schulklassen - 6 € pro Kind (ab 20 Kindern erhält eine erwachsene Begleitperson eine Freikarte)

Tageskasse ist jeweils eine Stunde vor Beginn geöffnet. Einlass ist eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Für weitere Informationen und Rückfragen wenden Sie sich gern über das Kontaktformular auf unserer Homepage „www.verkreiselt.de" an uns oder schreiben Sie eine Email an: nkuehmel@icloud.com

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Ihr verkreiselt-Team

Neuigkeiten gibt es auch immer auf unseren Social-Media-Kanälen:
Facebook und Instagram: verkreiselt.e.v. - Folgen Sie uns gern!

auf der Freilichtbühne Waldenburg im Grünfelder Parkwww.verkreiselt.de
Der Froschkönig
A01.06. » 17:00 Uhr

Der Froschkönig - Das Musical

Ach, wie ist die Welt wunderbar und zufriedenstellend eingerichtet! So weit das Auge reicht, ein einziger Froschteich, und in der Mitte dieses Froschteichs ein großes rundes Blatt, und in der Mitte dieses Blattes Korax - wahrlich, er ist der Mittelpunkt der Welt!

Das Märchen des „Froschkönigs" erzählen wir neu - frei nach der Erzählung von Stefan Heym.

Erleben Sie unser berührendes und spektakuläres Familienmusical

„Korax, Korax - Der Froschkönig"

mit seiner Uraufführung am Samstag, den 1. Juni 2024 im Freilichttheater in Waldenburg. Es wird gespielt, gesungen und getanzt von unserem zauberhaften Theaterensembles des verkreiselt e.V.

Natürlich dürfen auch Prinzessinnen, Zauberer und andere Märchengestalten nicht fehlen. Neugierig geworden? Dann besuchen Sie uns gern zur Premiere oder den Folgeaufführungen in Waldenburg und auf der schönen Küchwaldbühne in Chemnitz.

Textbuch, Regie und Pädagogik: Nicole Kühmel
Musik, Liedtexte und musikalische Leitung: Rebecca Windsheimer
Illustration: Marian Kretschmer

Altersempfehlung: ab 4 Jahren

Tickets:
Normalpreis 12 €
ermäßigt (Kinder von 3-16 Jahren, Menschen mit Schwerbehindertenausweis)
Kindergartengruppen und Schulklassen - 6 € pro Kind (ab 20 Kindern erhält eine erwachsene Begleitperson eine Freikarte)

Tageskasse ist jeweils eine Stunde vor Beginn geöffnet. Einlass ist eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Für weitere Informationen und Rückfragen wenden Sie sich gern über das Kontaktformular auf unserer Homepage „www.verkreiselt.de" an uns oder schreiben Sie eine Email an: nkuehmel@icloud.com

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Ihr verkreiselt-Team

Neuigkeiten gibt es auch immer auf unseren Social-Media-Kanälen:
Facebook und Instagram: verkreiselt.e.v. - Folgen Sie uns gern!

auf der Freilichtbühne Waldenburg im Grünfelder Parkwww.verkreiselt.de
A01.06. » 19:00 Uhr

Sommernachtsparkführung

Zenarische Parkführung "Greenfield - Ein Sommernachtstraum" Erleben Sie einen zauberhaften Abend im Grünfelder Park

Dauer: etwa 1½ Stunden

Preise:                   VVK*                         AK*

Erwachsene           9,00 €                    10,00 €

Kinder ab 6 Jahre    4,50 €                     5,00 €

* VVK = Vorverkauf      AK = Abendkasse

Kartenvorbestellung mit Vorabüberweisung (VVK): Ausschließlich unter: karten@circulus-iucundus.de

Treff: Hotel & Restaurant Grünfelder SchlossGrünfelder Park
Englische Parkanlage mit klassizistischen Bauwerken
A01.06. » 21:00 Uhr

Sommernachtsparkführung

Zenarische Parkführung "Greenfield - Sin Sommernachtstraum" Erleben Sie einen zauberhaften Abend im Grünfelder Park                 

Dauer: etwas 1 1/2                                                                                                                                                      Preise:                         VVK                       AK

Erwachsene:                9,00 €                   10,00 €

Kinder ab 6 Jahre:         4,50 €                     5,00 €

Kartenvorbestellung mit Vorabüberweisung (VVK) ausschließlich unter karten@circulus-iucundus.de

 

Treff: Hotel & Restaurant Grünfelder SchlossGrünfelder Park
Englische Parkanlage mit klassizistischen Bauwerken
Der Froschkönig
A02.06. » 10:00 Uhr

Der Froschkönig - Das Musical

Ach, wie ist die Welt wunderbar und zufriedenstellend eingerichtet! So weit das Auge reicht, ein einziger Froschteich, und in der Mitte dieses Froschteichs ein großes rundes Blatt, und in der Mitte dieses Blattes Korax - wahrlich, er ist der Mittelpunkt der Welt!

Das Märchen des „Froschkönigs" erzählen wir neu - frei nach der Erzählung von Stefan Heym.

Erleben Sie unser berührendes und spektakuläres Familienmusical

„Korax, Korax - Der Froschkönig"

mit seiner Uraufführung am Samstag, den 1. Juni 2024 im Freilichttheater in Waldenburg. Es wird gespielt, gesungen und getanzt von unserem zauberhaften Theaterensembles des verkreiselt e.V.

Natürlich dürfen auch Prinzessinnen, Zauberer und andere Märchengestalten nicht fehlen. Neugierig geworden? Dann besuchen Sie uns gern zur Premiere oder den Folgeaufführungen in Waldenburg und auf der schönen Küchwaldbühne in Chemnitz.

Textbuch, Regie und Pädagogik: Nicole Kühmel
Musik, Liedtexte und musikalische Leitung: Rebecca Windsheimer
Illustration: Marian Kretschmer

Altersempfehlung: ab 4 Jahren

Tickets:
Normalpreis 12 €
ermäßigt (Kinder von 3-16 Jahren, Menschen mit Schwerbehindertenausweis)
Kindergartengruppen und Schulklassen - 6 € pro Kind (ab 20 Kindern erhält eine erwachsene Begleitperson eine Freikarte)

Tageskasse ist jeweils eine Stunde vor Beginn geöffnet. Einlass ist eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Für weitere Informationen und Rückfragen wenden Sie sich gern über das Kontaktformular auf unserer Homepage „www.verkreiselt.de" an uns oder schreiben Sie eine Email an: nkuehmel@icloud.com

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Ihr verkreiselt-Team

Neuigkeiten gibt es auch immer auf unseren Social-Media-Kanälen:
Facebook und Instagram: verkreiselt.e.v. - Folgen Sie uns gern!

auf der Freilichtbühne Waldenburg im Grünfelder Parkwww.verkreiselt.de
Der Froschkönig
A05.06. » 17:00 Uhr

Der Froschkönig - Das Musical

Ach, wie ist die Welt wunderbar und zufriedenstellend eingerichtet! So weit das Auge reicht, ein einziger Froschteich, und in der Mitte dieses Froschteichs ein großes rundes Blatt, und in der Mitte dieses Blattes Korax - wahrlich, er ist der Mittelpunkt der Welt!

Das Märchen des „Froschkönigs" erzählen wir neu - frei nach der Erzählung von Stefan Heym.

Erleben Sie unser berührendes und spektakuläres Familienmusical

„Korax, Korax - Der Froschkönig"

mit seiner Uraufführung am Samstag, den 1. Juni 2024 im Freilichttheater in Waldenburg. Es wird gespielt, gesungen und getanzt von unserem zauberhaften Theaterensembles des verkreiselt e.V.

Natürlich dürfen auch Prinzessinnen, Zauberer und andere Märchengestalten nicht fehlen. Neugierig geworden? Dann besuchen Sie uns gern zur Premiere oder den Folgeaufführungen in Waldenburg und auf der schönen Küchwaldbühne in Chemnitz.

Textbuch, Regie und Pädagogik: Nicole Kühmel
Musik, Liedtexte und musikalische Leitung: Rebecca Windsheimer
Illustration: Marian Kretschmer

Altersempfehlung: ab 4 Jahren

Tickets:
Normalpreis 12 €
ermäßigt (Kinder von 3-16 Jahren, Menschen mit Schwerbehindertenausweis)
Kindergartengruppen und Schulklassen - 6 € pro Kind (ab 20 Kindern erhält eine erwachsene Begleitperson eine Freikarte)

Tageskasse ist jeweils eine Stunde vor Beginn geöffnet. Einlass ist eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Für weitere Informationen und Rückfragen wenden Sie sich gern über das Kontaktformular auf unserer Homepage „www.verkreiselt.de" an uns oder schreiben Sie eine Email an: nkuehmel@icloud.com

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Ihr verkreiselt-Team

Neuigkeiten gibt es auch immer auf unseren Social-Media-Kanälen:
Facebook und Instagram: verkreiselt.e.v. - Folgen Sie uns gern!

auf der Freilichtbühne Waldenburg im Grünfelder Parkwww.verkreiselt.de
Der Froschkönig
A06.06. » 10:00 Uhr

Der Froschkönig - Das Musical

Ach, wie ist die Welt wunderbar und zufriedenstellend eingerichtet! So weit das Auge reicht, ein einziger Froschteich, und in der Mitte dieses Froschteichs ein großes rundes Blatt, und in der Mitte dieses Blattes Korax - wahrlich, er ist der Mittelpunkt der Welt!

Das Märchen des „Froschkönigs" erzählen wir neu - frei nach der Erzählung von Stefan Heym.

Erleben Sie unser berührendes und spektakuläres Familienmusical

„Korax, Korax - Der Froschkönig"

mit seiner Uraufführung am Samstag, den 1. Juni 2024 im Freilichttheater in Waldenburg. Es wird gespielt, gesungen und getanzt von unserem zauberhaften Theaterensembles des verkreiselt e.V.

Natürlich dürfen auch Prinzessinnen, Zauberer und andere Märchengestalten nicht fehlen. Neugierig geworden? Dann besuchen Sie uns gern zur Premiere oder den Folgeaufführungen in Waldenburg und auf der schönen Küchwaldbühne in Chemnitz.

Textbuch, Regie und Pädagogik: Nicole Kühmel
Musik, Liedtexte und musikalische Leitung: Rebecca Windsheimer
Illustration: Marian Kretschmer

Altersempfehlung: ab 4 Jahren

Tickets:
Normalpreis 12 €
ermäßigt (Kinder von 3-16 Jahren, Menschen mit Schwerbehindertenausweis)
Kindergartengruppen und Schulklassen - 6 € pro Kind (ab 20 Kindern erhält eine erwachsene Begleitperson eine Freikarte)

Tageskasse ist jeweils eine Stunde vor Beginn geöffnet. Einlass ist eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Für weitere Informationen und Rückfragen wenden Sie sich gern über das Kontaktformular auf unserer Homepage „www.verkreiselt.de" an uns oder schreiben Sie eine Email an: nkuehmel@icloud.com

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Ihr verkreiselt-Team

Neuigkeiten gibt es auch immer auf unseren Social-Media-Kanälen:
Facebook und Instagram: verkreiselt.e.v. - Folgen Sie uns gern!

auf der Freilichtbühne Waldenburg im Grünfelder Parkwww.verkreiselt.de
Der Froschkönig
A06.06. » 17:00 Uhr

Der Froschkönig - Das Musical

Ach, wie ist die Welt wunderbar und zufriedenstellend eingerichtet! So weit das Auge reicht, ein einziger Froschteich, und in der Mitte dieses Froschteichs ein großes rundes Blatt, und in der Mitte dieses Blattes Korax - wahrlich, er ist der Mittelpunkt der Welt!

Das Märchen des „Froschkönigs" erzählen wir neu - frei nach der Erzählung von Stefan Heym.

Erleben Sie unser berührendes und spektakuläres Familienmusical

„Korax, Korax - Der Froschkönig"

mit seiner Uraufführung am Samstag, den 1. Juni 2024 im Freilichttheater in Waldenburg. Es wird gespielt, gesungen und getanzt von unserem zauberhaften Theaterensembles des verkreiselt e.V.

Natürlich dürfen auch Prinzessinnen, Zauberer und andere Märchengestalten nicht fehlen. Neugierig geworden? Dann besuchen Sie uns gern zur Premiere oder den Folgeaufführungen in Waldenburg und auf der schönen Küchwaldbühne in Chemnitz.

Textbuch, Regie und Pädagogik: Nicole Kühmel
Musik, Liedtexte und musikalische Leitung: Rebecca Windsheimer
Illustration: Marian Kretschmer

Altersempfehlung: ab 4 Jahren

Tickets:
Normalpreis 12 €
ermäßigt (Kinder von 3-16 Jahren, Menschen mit Schwerbehindertenausweis)
Kindergartengruppen und Schulklassen - 6 € pro Kind (ab 20 Kindern erhält eine erwachsene Begleitperson eine Freikarte)

Tageskasse ist jeweils eine Stunde vor Beginn geöffnet. Einlass ist eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Für weitere Informationen und Rückfragen wenden Sie sich gern über das Kontaktformular auf unserer Homepage „www.verkreiselt.de" an uns oder schreiben Sie eine Email an: nkuehmel@icloud.com

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Ihr verkreiselt-Team

Neuigkeiten gibt es auch immer auf unseren Social-Media-Kanälen:
Facebook und Instagram: verkreiselt.e.v. - Folgen Sie uns gern!

auf der Freilichtbühne Waldenburg im Grünfelder Parkwww.verkreiselt.de
Der Froschkönig
A07.06. » 17:00 Uhr

Der Froschkönig - Das Musical

Ach, wie ist die Welt wunderbar und zufriedenstellend eingerichtet! So weit das Auge reicht, ein einziger Froschteich, und in der Mitte dieses Froschteichs ein großes rundes Blatt, und in der Mitte dieses Blattes Korax - wahrlich, er ist der Mittelpunkt der Welt!

Das Märchen des „Froschkönigs" erzählen wir neu - frei nach der Erzählung von Stefan Heym.

Erleben Sie unser berührendes und spektakuläres Familienmusical

„Korax, Korax - Der Froschkönig"

mit seiner Uraufführung am Samstag, den 1. Juni 2024 im Freilichttheater in Waldenburg. Es wird gespielt, gesungen und getanzt von unserem zauberhaften Theaterensembles des verkreiselt e.V.

Natürlich dürfen auch Prinzessinnen, Zauberer und andere Märchengestalten nicht fehlen. Neugierig geworden? Dann besuchen Sie uns gern zur Premiere oder den Folgeaufführungen in Waldenburg und auf der schönen Küchwaldbühne in Chemnitz.

Textbuch, Regie und Pädagogik: Nicole Kühmel
Musik, Liedtexte und musikalische Leitung: Rebecca Windsheimer
Illustration: Marian Kretschmer

Altersempfehlung: ab 4 Jahren

Tickets:
Normalpreis 12 €
ermäßigt (Kinder von 3-16 Jahren, Menschen mit Schwerbehindertenausweis)
Kindergartengruppen und Schulklassen - 6 € pro Kind (ab 20 Kindern erhält eine erwachsene Begleitperson eine Freikarte)

Tageskasse ist jeweils eine Stunde vor Beginn geöffnet. Einlass ist eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Für weitere Informationen und Rückfragen wenden Sie sich gern über das Kontaktformular auf unserer Homepage „www.verkreiselt.de" an uns oder schreiben Sie eine Email an: nkuehmel@icloud.com

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Ihr verkreiselt-Team

Neuigkeiten gibt es auch immer auf unseren Social-Media-Kanälen:
Facebook und Instagram: verkreiselt.e.v. - Folgen Sie uns gern!

auf der Freilichtbühne Waldenburg im Grünfelder Parkwww.verkreiselt.de
A08.06. » 19:00 Uhr

Reinhard Mey Double

ÜBER DEN WOLKEN und darüber hinaus mit Reinhard Mey Double Ludwig Müller

Es sind die kleinen und großen Dinge des Lebens, die der wohl bekannteste Liedermacher Deutschlands in seiner unverwechselbaren Art in wunderschöne Lieder verewigt hat. Inspiriert durch sein eigenes Leben interpretierte der Sänger und Gitarrist Ludwig Müller seine Chansons und lässt sie vertraut und doch neu erscheinen. Mit großer Spielfreude und den Anspruch sein Publikum vorzüglich...

Weiterlesen...

... zu unterhalten, erleben Sie in Verbindung mit dem bekannten Wortwitz von Reinhard Mey einen liebenswerten, amüsanten, nachdenklichen und unvergesslichen Abend. 
Kartenvorverkauf: 17,- € | Abendkasse: 20,- €
Einlass: 18:30 Uhr

A08.+09.06. » 10:00–18:00 Uhr

29. Waldenburger Töpfermarkt

Freiheitsplatz Waldenburg
A15.06. » 17:00 Uhr

Die Schatzinsel- Premiere

Theateraufführung

Freilichtbühne im Grünfelder Park Waldenburgwww.freilicht-theater.de
A16.06. » 10:00 Uhr

Schlauchboottouren

Ticketvorverkauf hat begonnen

Tickets für 15 € (Erwachsene), 12 € (Kinder bis 10 Jahre) gibt es im Vorverkauf im Tourismusamt/ Museum Waldenburg zu den Öffnungszeiten, reservieren sie per E-Mail: tourismus-kultur@waldenburg.de oder telefonisch unter 037608.21000

A16.06. » 14:00 Uhr

Schlauchboottouren

Ticketvorverkauf hat begonnen

Tickets für 15 € (Erwachsene), 12 € (Kinder bis 10 Jahre) gibt es im Vorverkauf im Tourismusamt/ Museum Waldenburg zu den Öffnungszeiten, reservieren sie per E-Mail: tourismus-kultur@waldenburg.de oder telefonisch unter 037608.21000

A16.06. » 15:00 Uhr

Die Schatzinsel

Theateraufführung

Freilichtbühne im Grünfelder Park Waldenburgwww.freilicht-theater.de
A16.06. » 17:00 Uhr

Bauernmuseum Dürrengerbisdorf + Scheunenflohmarkt

Das Bauernmuseum hält für Sie eine interessante Sammlung landwirtschaftlicher Geräte von anno dazumal bereit. Es vermittelt Eindrücke vom harten Los der Bauern, die mit der Landwirtschaft die Ernährung der Familie sichern mussten. Es sind alle Gerätschaften, die einst für die Arbeit im Haus und auf dem Felde unentbehrlich waren zu besichtigen. Das älteste Ausstellungsstück, eine Rarität, ist aus dem Jahre 1864.

 

Tel.:037609/58215
bauernmuseum@wolkenburg-sachsen.de

Talweg 6, OT Dürrengerbisdorf 09212 Limbach-OberfrohnaBauernmuseum
A16.06. » 17:00–19:00 Uhr

"Schwanengesang" - Konzert

St. Bartholomäuskirche Waldenburg
A18.06. » 10:00 Uhr

Die Schatzinsel - Schulvorstellung

Theateraufführung

Freilichtbühne im Grünfelder Park Waldenburgwww.freilicht-theater.de
A23.06. » 15:00 Uhr

Die Schatzinsel

Theateraufführung

Freilichtbühne im Grünfelder Park Waldenburgwww.freilicht-theater.de
A29.06. » 17:00 Uhr

Die Schatzinsel

Theateraufführung

Freilichtbühne im Grünfelder Park Waldenburgwww.freilicht-theater.de
A30.06. » 15:00 Uhr

Die Schatzinsel

Theateraufführung

Freilichtbühne im Grünfelder Park Waldenburgwww.freilicht-theater.de
A30.06. » 17:00 Uhr

Kammerkonzert: Früh & Spät

Fritz-Busch-Quartett:
Federico Kasik, Violine
Tibor Gyenge, Violine
Michael Horwath, Viola
Titus Maack, Violoncello

Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Alexander Borodin

Juli

A06.07. » 19:00 Uhr

Schlossterrassennacht

KUBANISCHE NACHT - mit den Los Cuban Boys

Heiße, karibische Klänge auf der schönen Südseite des Schlosses - der Schlossterrasse. Es spielt die Band "Los Cuban Boys". Die kulinarische Versorgung übernimmt das Schloss-Café Waldenburg "Sweet Sophie". 

Kartenvorverkauf: 17 € | Abendkasse: 20 €
Einlass: 18:30 Uhr

A21.07. » 17:00 Uhr

Bauernmuseum Dürrengerbisdorf + Scheunenflohmarkt

Das Bauernmuseum hält für Sie eine interessante Sammlung landwirtschaftlicher Geräte von anno dazumal bereit. Es vermittelt Eindrücke vom harten Los der Bauern, die mit der Landwirtschaft die Ernährung der Familie sichern mussten. Es sind alle Gerätschaften, die einst für die Arbeit im Haus und auf dem Felde unentbehrlich waren zu besichtigen. Das älteste Ausstellungsstück, eine Rarität, ist aus dem Jahre 1864.

 

Tel.:037609/58215
bauernmuseum@wolkenburg-sachsen.de

Talweg 6, OT Dürrengerbisdorf 09212 Limbach-OberfrohnaBauernmuseum
A24.07. » 10:00 Uhr

Kinderprogramm - Ferienzeit im Schloss Waldenburg

WASCHEN - KÖCHELN - VERZEHREN

Unser Sommerferienspaß im Schloss Waldenburg bietet euch ein vielseitiges und interessantes Indoor-Outdoor-Kinderprogramm. Unter fachkundiger Anleitung schnippelt ihr die Zutaten, kocht und genießt eure selbstgemachte Suppe (fleischlos). Aber damit noch nicht genug. Wir nehmen euch mit auf eine Zeitreise ganz zu Beginn des 20. Jahrhunderts, wo ihr lernt, wie man damals Wäsche gewaschen habt. Probiert es selbst aus.

Für Kinder im Alter von 8 bis 10 Jahre. Mindestens eine erwachsene Person sollte das Kind/die Kinder begleiten (Preis inkl. Schlossbesichtigung)

Kind: 11,50 € / Erwachsener: 8,50 €

A25.07. » 10:00 Uhr

Kinderprogramm - Ferienzeit im Schloss Waldenburg

WASCHEN - KÖCHELN - VERZEHREN

Unser Sommerferienspaß im Schloss Waldenburg bietet euch ein vielseitiges und interessantes Indoor-Outdoor-Kinderprogramm. Unter fachkundiger Anleitung schnippelt ihr die Zutaten, kocht und genießt eure selbstgemachte Suppe (fleischlos). Aber damit noch nicht genug. Wir nehmen euch mit auf eine Zeitreise ganz zu Beginn des 20. Jahrhunderts, wo ihr lernt, wie man damals Wäsche gewaschen habt. Probiert es selbst aus.

Für Kinder im Alter von 8 bis 10 Jahre. Mindestens eine erwachsene Person sollte das Kind/die Kinder begleiten (Preis inkl. Schlossbesichtigung)

Kind: 11,50 € / Erwachsener: 8,50 €

A26.07. » 19:00 Uhr

Sommernachtsparkführung

Zenarische Parkführung "Greenfield - Ein Sommernachtstraum" Erleben Sie einen zauberhaften Abend im Grünfelder Park

Dauer: etwa 1 1/2 Stunden

Preise:                 VVK*               AK*

Erwachsene         9,00 €           10,00 €

Kinder ab 6 Jahre  4,50 €            5,00 €

*VVK = Vorverkauf        AK = Abendkasse

Kartenvorbestellung mit Vorabüberweisung (VVK): Ausschließlich unter:karten@circulus-iucundus.de

Treff: Hotel & Restaurant Grünfelder SchlossGrünfelder Park
Englische Parkanlage mit klassizistischen Bauwerken
A26.07. » 21:00 Uhr

Sommernachtsparkführung

Zenarische Parkführung "Greenflied - Ein Sommernachtstraum" Erleben Sie einen zauberhaften Abend im Grünfelder Park

Dauer: etwa 1 1/2 Stunden

Preise:                  VVK*              AK*

Erwachsene            9,00 €          10,00 €

Kinder ab 6 Jahre    4,50 €            5,00 €

*VVK = Vorverkauf       AK = Abendkasse

Kartenvorbestellung mit Vorabüberweisung (VVK): Ausschließlich unter:karten@circulus-iucundus.de

Treff: Hotel & Restaurant Grünfelder SchlossGrünfelder Park
Englische Parkanlage mit klassizistischen Bauwerken
A27.07. » 17:00 Uhr

Die Schatzinsel

Theateraufführung

Freilichtbühne im Grünfelder Park Waldenburgwww.freilicht-theater.de
A28.07. » 15:00 Uhr

Die Schatzinsel

Theateraufführung

Freilichtbühne im Grünfelder Park Waldenburgwww.freilicht-theater.de

August

A10.08. » 17:00 Uhr

Die Schatzinsel

Theateraufführung

Freilichtbühne im Grünfelder Park Waldenburgwww.freilicht-theater.de
A11.08. » 15:00 Uhr

Die Schatzinsel

Theateraufführung

Freilichtbühne im Grünfelder Park Waldenburgwww.freilicht-theater.de
A17.08. » 14:30 Uhr

Gartenfest

Kleingärtnerverein Ziegelei e.V.

Vereinsgelände Ziegeleiweg www.facebook.com/KGVZiegelei
A18.08. » 15:00 Uhr

Die Schatzinsel

Theateraufführung

Freilichtbühne im Grünfelder Park Waldenburgwww.freilicht-theater.de
A18.08. » 17:00 Uhr

Bauernmuseum Dürrengerbisdorf + Scheunenflohmarkt

Das Bauernmuseum hält für Sie eine interessante Sammlung landwirtschaftlicher Geräte von anno dazumal bereit. Es vermittelt Eindrücke vom harten Los der Bauern, die mit der Landwirtschaft die Ernährung der Familie sichern mussten. Es sind alle Gerätschaften, die einst für die Arbeit im Haus und auf dem Felde unentbehrlich waren zu besichtigen. Das älteste Ausstellungsstück, eine Rarität, ist aus dem Jahre 1864.

 

Tel.:037609/58215
bauernmuseum@wolkenburg-sachsen.de

Talweg 6, OT Dürrengerbisdorf 09212 Limbach-OberfrohnaBauernmuseum
A24.08. » 20:00 Uhr

Die Schatzinsel

Theateraufführung

Freilichtbühne im Grünfelder Park Waldenburgwww.freilicht-theater.de
A25.08. » 15:00 Uhr

Die Schatzinsel

Theateraufführung

Freilichtbühne im Grünfelder Park Waldenburgwww.freilicht-theater.de
A31.08.

Nacht der Schlösser

Safe the Date! Weitere Informationen folgen...

September

A08.09. » 14:30 Uhr

Parkführung "Schönburgische Garten(t)räume"

Greenfield zwischen fürstlicher Herrschaft, Aufklärung und Familienidyll. 1,5-stündige Führung mit Dr. Alexandra Thümmler

Treff: Hotel & Restaurant Grünfelder SchlossGrünfelder Park
Englische Parkanlage mit klassizistischen Bauwerken
St. Fundgrube
A15.09. » 16:00 Uhr

Führung in der St. Fundgrube

In der St. Fundgrube gibt es von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr die Möglichkeit an einer öffentlichen Führung in der St. Fundgrube teilzunehmen. Für alle Bergbau und Mineralien begeisterten ein absolutes muss.

Zur Papierfabrik 10, 09212 Limbach-Oberfrohna OT Wolkenburg-KaufungenSt. Fundgrube
A15.09. » 17:00 Uhr

Kammerkonzert: Sonnen-Aufgang

Dresdner Streichquartett:
Thomas Meining, Violine
Barbara Meining, Violine
Andreas Schreiber, Viola
Martin Jungnickel, Violoncello

Werke von Joseph Haydn und Franz Schubert

A21.09. » 19:00 Uhr

Die sexy Comedy Show

Luder, Lachen, lahme Männer - Die sexy Comedy Show

Lilly Layne verbindet Humor, Tanz und Saxophon zu einer einzigartigen Comedy-Show. Erleben Sie lustige Geschichten, sexy Tanz und ein cooles Saxophon. Lilly besingt alternde Männer und seltsame Frauen. Sie macht Witze über Ehe, Sex und andere Qualen oder sie redet über Mode, Machos und Magermodels. Genießen Sie Frauen-Power, Spaß und einen Hauch Erotik. Nicht verpassen! Lilly ist das Chili für Ihren Abend.

Weiterlesen...

Kartenvorverkauf: 17 € / Abendkasse: 20 €
Einlass: 18:30 Uhr

A29.09. » 17:00 Uhr

"Melodien tanzen um die Welt" - Eine heiter-musikalische Länderreise

Chursächsische Streichersolisten
KM Almut Seidel - Leitung

Die Chursächsischen Streichersolisten präsentieren eine unterhaltsame Auswahl berühmter Melodien der Musikgeschichte: von Antonio Vivaldi bis Scott Joplin, von Antonin Dvorák bis Glenn Miller.

Ticketverkauf: Zweigstelle in Waldenburg, Telefon 037608 284130, Geschäftsstelle Chemnitz, Telefon 0371 6949444 oder online unter www.mozart-sachsen.de/termine-tickets

Oktober

A03.10. » 14:30 Uhr

Öffentliche Stadtführung

"Vom Mittelalter bis zur Gegenwart" 2-stündige Führung durch die historische Oberstadt Waldenburg

Treff: Vor dem Museum- Naturalienkabinett Waldenburg Stadt
St. Fundgrube
A03.10. » 16:00 Uhr

Führung in der St. Fundgrube

In der St. Fundgrube gibt es von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr die Möglichkeit an einer öffentlichen Führung in der St. Fundgrube teilzunehmen. Für alle Bergbau und Mineralien begeisterten ein absolutes muss.

Zur Papierfabrik 10, 09212 Limbach-Oberfrohna OT Wolkenburg-KaufungenSt. Fundgrube
A06.10. » 17:00 Uhr

Kammerkonzert: Platz für die Königin

Michael Schöch, Orgel

Werke von César Franck, Max Reger und Franz Schmidt

A09.10. » 10:00 Uhr

Kinderprogramm: Herbst = Kreativ im Schloss

Spaß und Grusel erlebt ihr bei unserem Kinderprogramm in den Herbstferien. Für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahre bieten wir ein unvergessliches Erlebnis - das Herstellen eigener Gespenster für Halloween, nach dem Motto: ausgedacht und selbst gemacht - gespenstig - schaurig - schön. 

Kind: 11,50 € / Erwachsener: 8,50 € - Mindestens eine erwachsene Person sollte das Kind/die Kinder begleiten (Preis inkl. Schlossbesichtigung)

A11.10. » 19:00 Uhr

Gin Tasting

Safe the Date. Weitere Informationen folgen...

Wir bitten darum, die Karten im Voraus zu erwerben.

Kartenvorverkauf: 42 €
Einlass: 18:30 Uhr

A12.10. » 17:00 Uhr

Bauernmuseum Dürrengerbisdorf + Scheunenflohmarkt

Das Bauernmuseum hält für Sie eine interessante Sammlung landwirtschaftlicher Geräte von anno dazumal bereit. Es vermittelt Eindrücke vom harten Los der Bauern, die mit der Landwirtschaft die Ernährung der Familie sichern mussten. Es sind alle Gerätschaften, die einst für die Arbeit im Haus und auf dem Felde unentbehrlich waren zu besichtigen. Das älteste Ausstellungsstück, eine Rarität, ist aus dem Jahre 1864.

 

Tel.:037609/58215
bauernmuseum@wolkenburg-sachsen.de

Talweg 6, OT Dürrengerbisdorf 09212 Limbach-OberfrohnaBauernmuseum
A13.10. » 14:30 Uhr

Öffentliche Stadtführung

"Vom Mittelalter bis zur Gegenwart" 2-stündige Führung durch die historische Oberstadt Waldenburg

Treff: Vor dem Museum- Naturalienkabinett Waldenburg Stadt
St. Fundgrube
A31.10. » 16:00 Uhr

Führung in der St. Fundgrube

In der St. Fundgrube gibt es von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr die Möglichkeit an einer öffentlichen Führung in der St. Fundgrube teilzunehmen. Für alle Bergbau und Mineralien begeisterten ein absolutes muss.

Zur Papierfabrik 10, 09212 Limbach-Oberfrohna OT Wolkenburg-KaufungenSt. Fundgrube

November

A01.11. » 19:00 Uhr

Whiskey-Tasting

"Das Gold der Grünen Insel im Glas"

Irish Whiskey ist mittlerweile die am stärksten wachsende Whiskeygattung in Europa. Nach ihrer Sommerreise in Irland wird Angela Fiedler viel Neues und Spannendes von Whiskeydestillerien der Grünen Insel zu berichten haben. Abgerundet wird dieser Abend mit fünf edlen Kostproben.

Wir bitten darum, die Karten im Voraus zu erwerben. 

Kartenvorverkauf: 42 € 
Einlass: 18:30 Uhr

A17.11. » 16:00 Uhr

Bauernmuseum Dürrengerbisdorf + Scheunenflohmarkt

Das Bauernmuseum hält für Sie eine interessante Sammlung landwirtschaftlicher Geräte von anno dazumal bereit. Es vermittelt Eindrücke vom harten Los der Bauern, die mit der Landwirtschaft die Ernährung der Familie sichern mussten. Es sind alle Gerätschaften, die einst für die Arbeit im Haus und auf dem Felde unentbehrlich waren zu besichtigen. Das älteste Ausstellungsstück, eine Rarität, ist aus dem Jahre 1864.

 

Tel.:037609/58215
bauernmuseum@wolkenburg-sachsen.de

Talweg 6, OT Dürrengerbisdorf 09212 Limbach-OberfrohnaBauernmuseum
A17.11. » 17:00–19:00 Uhr

Freunde zu Gast - Konzert

St. Bartholomäuskirche Waldenburg
A17.11. » 19:00 Uhr

Weihnachtsmusical

Das Musical „A very very merry Christmas" erzählt die Geschichte einer chaotischen Weihnachtsfeier. Der Vater, ein Sportlehrer und Rock and Roll Fan, hat Fräulein Hawliceck, eine tschechische Lehramtsanwärterin eingeladen, mit seiner Familie den Heiligen Abend zu verbringen, was vor allem seiner Frau überhaupt nicht passt. Sie hatte geplant, die Verwandten mit den raffinierten Speisen eines französischen Sternekochs verwöhnen, dessen Kochkünste allerdings eine einzige Enttäuschung sind...

Weiterlesen...

Während die Großeltern nicht mit Kritik sparen und die jüngste Tochter behauptet, einem echten Engel begegnet zu sein, wird der Vater regelmäßig von Rock and Roll Anfällen heimgesucht. Wie das Weihnachtsfest schließlich durch einen Polizeieinsatz, eine Sprengung und nicht zuletzt einen Brillantring gerettet wird, kann jeder, der sich für zwei sehr unterhaltsame Stunden dem vorweihnachtlichen Stress entziehen will, bei diesem Musical von Lothar Becker miterleben. Die Musik wird live von einer Rockband mit Bläsergruppe, dem „Love Experience Orchestra" gespielt, und reicht von weihnachtlichen Balladen über Rocksongs bis hin zu einer echt böhmischen Polka.

Kartenvorverkauf: 19 € / Abendkasse: 22 €
Einlass: 18:30 Uhr

A24.11. » 17:00 Uhr

Kammerkonzert: Horn-Trios

Zoltán Mácsai, Waldhorn
Tibor Gyenge, Violine
Balàzs Demény, Klavier

Werke von Carl Czerny und Johannes Brahms

A30.11. » 11:30 Uhr

Kinderthemenprogramm - "Die fürstliche Küche zum Leben erwecken" - mit Küchenfee Felicitas

„Komm und entdecke das fürstliche Backvergnügen für Kinder in der historischen Küche von Schloss Waldenburg. Erlebe gemeinsam mit uns eine fantastische Backzeit, bei der du deine eigenen Kekse backen kannst und stolz mit nach Hause nehmen darfst."

Weiterlesen...

Währenddessen haben erwachsene Begleitpersonen die Wahl: Entweder erkunden Sie das Schloss oder unterstützen die kleinen Meisterbäcker. Jedes Kind sollte von einer erwachsenen Aufsichtsperson begleitet werden. Die gesamte Veranstaltung dauert etwa eine bis eineinhalb Stunden und ist für Kinder im Alter von 7 bis 11 Jahren geeignet.

Kinder: 11,50 € (inklusive Erlebnisbacken in der historischen Küche und einem Beutel selbst gebackener Kekse).
Erwachsene: 8,50 € bzw. 10,50 € für das Kombiticket (inkl. Dauerausstellungen). Jedes Kind sollte von einer erwachsenen Aufsichtsperson begleitet werden.

Bitte erscheinen Sie 15 Minuten vor Beginn am Empfang.
Begrenzt Plätze - Reservierungen empfohlen.

A30.11. » 14:30 Uhr

Kinderthemenprogramm - "Die fürstliche Küche zum Leben erwecken" - mit Küchenfee Felicitas

„Komm und entdecke das fürstliche Backvergnügen für Kinder in der historischen Küche von Schloss Waldenburg. Erlebe gemeinsam mit uns eine fantastische Backzeit, bei der du deine eigenen Kekse backen kannst und stolz mit nach Hause nehmen darfst."

Weiterlesen...

Währenddessen haben erwachsene Begleitpersonen die Wahl: Entweder erkunden Sie das Schloss oder unterstützen die kleinen Meisterbäcker. Jedes Kind sollte von einer erwachsenen Aufsichtsperson begleitet werden. Die gesamte Veranstaltung dauert etwa eine bis eineinhalb Stunden und ist für Kinder im Alter von 7 bis 11 Jahren geeignet.

Kinder: 11,50 € (inklusive Erlebnisbacken in der historischen Küche und einem Beutel selbst gebackener Kekse).
Erwachsene: 8,50 € bzw. 10,50 € für das Kombiticket (inkl. Dauerausstellungen). Jedes Kind sollte von einer erwachsenen Aufsichtsperson begleitet werden.

Bitte erscheinen Sie 15 Minuten vor Beginn am Empfang.
Begrenzt Plätze - Reservierungen empfohlen.

Dezember

A01.12. » 11:00–17:00 Uhr

Modellbahnbahnbauer-Waldenburg e.V.

Markt 12 in Waldenburg
A01.12. » 11:30 Uhr

Kinderthemenprogramm - "Die fürstliche Küche zum Leben erwecken" - mit Küchenfee Felicitas

„Komm und entdecke das fürstliche Backvergnügen für Kinder in der historischen Küche von Schloss Waldenburg. Erlebe gemeinsam mit uns eine fantastische Backzeit, bei der du deine eigenen Kekse backen kannst und stolz mit nach Hause nehmen darfst."

Weiterlesen...

Währenddessen haben erwachsene Begleitpersonen die Wahl: Entweder erkunden Sie das Schloss oder unterstützen die kleinen Meisterbäcker. Jedes Kind sollte von einer erwachsenen Aufsichtsperson begleitet werden. Die gesamte Veranstaltung dauert etwa eine bis eineinhalb Stunden und ist für Kinder im Alter von 7 bis 11 Jahren geeignet.

Kinder: 11,50 € (inklusive Erlebnisbacken in der historischen Küche und einem Beutel selbst gebackener Kekse).
Erwachsene: 8,50 € bzw. 10,50 € für das Kombiticket (inkl. Dauerausstellungen). Jedes Kind sollte von einer erwachsenen Aufsichtsperson begleitet werden.

Bitte erscheinen Sie 15 Minuten vor Beginn am Empfang.
Begrenzt Plätze - Reservierungen empfohlen.

A01.12. » 14:30 Uhr

Kinderthemenprogramm - "Die fürstliche Küche zum Leben erwecken" - mit Küchenfee Felicitas

„Komm und entdecke das fürstliche Backvergnügen für Kinder in der historischen Küche von Schloss Waldenburg. Erlebe gemeinsam mit uns eine fantastische Backzeit, bei der du deine eigenen Kekse backen kannst und stolz mit nach Hause nehmen darfst."

Weiterlesen...

Währenddessen haben erwachsene Begleitpersonen die Wahl: Entweder erkunden Sie das Schloss oder unterstützen die kleinen Meisterbäcker. Jedes Kind sollte von einer erwachsenen Aufsichtsperson begleitet werden. Die gesamte Veranstaltung dauert etwa eine bis eineinhalb Stunden und ist für Kinder im Alter von 7 bis 11 Jahren geeignet.

Kinder: 11,50 € (inklusive Erlebnisbacken in der historischen Küche und einem Beutel selbst gebackener Kekse).
Erwachsene: 8,50 € bzw. 10,50 € für das Kombiticket (inkl. Dauerausstellungen). Jedes Kind sollte von einer erwachsenen Aufsichtsperson begleitet werden.

Bitte erscheinen Sie 15 Minuten vor Beginn am Empfang.
Begrenzt Plätze - Reservierungen empfohlen.

A08.12. » 11:00–17:00 Uhr

Modellbahnbahnbauer-Waldenburg e.V.

Markt 12 in Waldenburg
A08.12. » 15:00 Uhr

Adventskonzert: Impressionen - Weihnachtliche Vokalmusik damals und heute

Vokalensemble ExperiPent

Das junge tschechische Vokalensemble EyperiPent präsentiert weihnachtliche Musik und Lieder zur Winterzeit, beginnend mit Werken der italienischen Renaissance, über Weihnachtslieder aus Tschechien, Litauen, Großbritannien, Österreich und Deutschland, bis hin zu international bekannten Titeln, etwa von Sting.

Ticketverkauf: Zweigstelle in Waldenburg, Telefon 037608 284130, Geschäftsstelle Chemnitz, Telefon 0371 6949444 oder online unter www.mozart-sachsen.de/termine-tickets

A14.12. » 19:00 Uhr

Björn Casapietra

"Christmas Love Songs - Ein romantisches Weihnachtskonzert"
  Die Traditionstour

„Ich fühle mich im Augenblick wie ein Stier, der vor einem roten Tuch steht - motiviert bis unter die Haarspitzen." Mit Besinnlichkeit, aber auch leidenschaftlich und temperamentvoll möchte Björn Casapietra in seinen Weihnachtskonzerten die freudvollste Zeit des Jahres gemeinsam mit seinem Publikum erleben, ...

Weiterlesen...

so wie bei seiner Jubiläumstour „10 Jahre Christmas Love Songs" die er in ausverkauften Kirchen und Theatern u.a. in Leipzig, Görlitz, Potsdam, Münster und Berlin feierte.

Björn Casapietra liebt die wundervollen alten deutschen ebenso wie die schönsten italienischen, französischen und keltischen Weihnachtslieder. All diese werden durch seine ganz eigene berührende Interpretationskunst zu einem unvergesslichen Erlebnis. Und so zeigt sich das Repertoire des gefeierten Tenors außerordentlich breit gefächert und anspruchsvoll: Jubilierend „Adeste Fideles", andächtig „Es ist ein Ros´entsprungen" und leidenschaftlich das berühmte französische „Cantique de Noël". Mit der berührenden Volksweise „Still still still, weil's Kindlein
schlafen will" oder einem der beliebtesten Schlaflieder, „Guten Abend, gut Nacht", weckt Björn Casapietra Erinnerungen an Weihnachten in der Kindheit.

Mit im Programm – ein Medley mit den berühmtesten deutschen Weihnachstsliedern: „Süßer die Glocken nie klingen", „Oh du Fröhliche", „Leise rieselt der Schnee" und natürlich: „Oh Tannenbaum". Mit „Bist du bei mir", einer Arie in Bachs Tradition, möchte sich Björn Casapietra in die Herzen des Publikums singen. Außerdem erklingen solche berühmten Glanzlichter wie Händels Werke „Tochter Zion" und „Ombra Mai fu".

„Wissen Sie, wir leben in harten Zeiten. Musik hat jetzt einen Auftrag. Musik hat jetzt eine Aufgabe." Und die heißt für Casapietra: Hoffnung zu geben, zu heilen. Und womit könnte man besser heilen als mit dem „Hallelujah" von Leonard Cohen?"

Die Weihnachtszeit ist undenkbar ohne das altbekannte„Sind die Lichter angezündet", wohl einem der schönsten Weihnachtlieder der ehemaligen DDR, welches Casapietra auch gern gemeinsam mit seinem Publikum anstimmen möchte. Dieses Lied wird wie eh und je geliebt und geschätzt. Gleiches kann das traditionelle deutsche Adventslied „Maria durch ein Dornwald ging" für sich in Anspruch nehmen. All diese Melodien werden wieder einfühlsam und zuverlässig vom jungen Universität-der-Künste-Absolventen, dem charismatischen Pianisten Peter Forster, begleitet. „Diese Lieder der Hoffnung sind genau die richtigen Lieder zur richtigen Zeit. Sie wurden geschrieben, um Menschen Kraft zu geben und Zuversicht zu schenken, um sie zu erquicken. Kirchen wurden irgendwann mal genau dafür gebaut, dass Menschen erfrischt und gestärkt aus Ihnen heraus gehen." Genau das möchte Björn Casapietra mit seinen Liedern erreichen. „Wenn ich in einer wunderschönen Kirche stehe und mit meiner klassischen Tenorstimme „Sound of Silence" von Simon & Garfunkel singe oder die Vertonung eines der bewegendsten Gedichte der Neuzeit, Bonhoeffers „Von guten Mächten wunderbar geborgen", und dann spüre, dass die Temperatur in der Kirche steigt und die Menschen alle lächeln, dann ist es genau das, was mich in meinem Beruf so motiviert. Auf der Bühne will ich nicht nur für die Ohren der Menschen singen, sondern für die Seele. Ich möchte tiefer rein. Der schönste Moment ist immer der, wenn ich das feierliche „Ave Maria" von Schubert anstimme und merke, dass man im Publikum die Taschentücher herausholt. Dann habe ich die Menschen berührt, dann habe ich meinen Job richtig gemacht."

Informationen zum Künstler unter www.casapietra.de

Ticket: VVK 39 € / AK 42 €

A15.12. » 15:00 Uhr

Weihnachtliche Saxophon-Show mit Leander Torge

Leander Torge – DIE SAXOPHONSHOW ist eine kurzweilige, lebendige Musikalische Entertainment-Show. Der Saxophonist Leander Torge spielt nicht nur, er nimmt den Zuhörer/die Zuhörerin in witziger Art mit in die Welt der Musik, des Saxophons, erkärt auf lustige Art wissenswertes, also quasi ein große Musikstunde - Die größte der Stadt. Kurzweilig - dennoch interessant, witzig und: GUTE MUSIK. Natürlich garantiert mit weihnachtlichem Bezug...

VVK: 17 € / AK: 20 €

8